Was ist ein Smartphone und wie funktioniert es?

Immer wieder stellen sich ältere Menschen die Frage: was ist ein smartphone? Ein Smartphone ist ein Mobiltelefon, mit dem Sie mehr tun können, als nur telefonieren und Textnachrichten senden. Smartphones können im Internet surfen und Softwareprogramme wie ein Computer ausführen. Smartphones verwenden einen Touchscreen, über den die Benutzer mit ihnen interagieren können. Es gibt Tausende von Smartphone-Anwendungen, darunter Spiele, Privatanwender- und Geschäftsanwendungen, die alle auf dem Handy ausgeführt werden können. Das Bild ist ein Beispiel für das Apple iPhone, eines der beliebtesten Smartphones auf dem Markt.

Was kann ein Smartphone leisten?

Smartphones sind vollgepackt mit Funktionen und Fähigkeiten, die sie zu mehr als einem Telefon machen. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der beliebtesten Funktionen eines Smartphones.

  • Tätigen und Empfangen von Textnachrichten für Telefonanrufe.
  • Aufnehmen, Anzeigen und Speichern von Bildern und Videos.
  • Surfen Sie im Internet, senden und empfangen Sie E-Mails.
  • GPS-Fähigkeit für Ortung und Navigation.
  • Nehmen Sie Audio und Musik auf und spielen Sie sie ab.
  • Zeigen Sie Uhrzeit und Datum sowie andere Funktionen wie Wecker, Stoppuhr und Timer an.
  • Zeigt Wetter- und Temperaturinformationen an.
  • Sprachdiktat und Notizen machen.
  • Virtueller Assistent mit Siri, Google Assistant oder Cortana.
  • Zugriff auf Hilfsmittel wie Taschenlampe, E-Book-Leser und Taschenrechner.

Fortschrittlichere Smartphones sind jetzt faltbar, so dass sie zwischen den Größen Standard-Smartphone und Tablet-Display wechseln können. So kann sich beispielsweise der Huawei Mate X entfalten und einen 8-Zoll-Bildschirm bereitstellen.

Hat ein Smartphone ein Betriebssystem?

Ja, ähnlich wie ein Desktop- oder Laptop-Computer hat ein Smartphone ein Betriebssystem wie Windows oder MacOS. Die vier häufigsten sind iOS (erstellt von Apple), Android (erstellt von Google), BlackBerry (erstellt von Research In Motion) und Windows Phone (erstellt von Microsoft).

Welche Art von Speichermedium wird in einem Smartphone verwendet?

Smartphones verwenden Flash-Speicher, um Apps und Daten zu speichern. Der Flash-Speicher ist in der Regel im Telefon integriert und nicht abnehmbar. Einige Smartphones verfügen möglicherweise auch über einen Flash-Speicherkartensteckplatz, der oft für eine SD-Karte ausgelegt ist, so dass Benutzer externen Speicher nutzen können.

Wann wurde das erste Smartphone veröffentlicht?

Das erste inoffizielle Smartphone wurde 1992 von IBM entwickelt. Es handelte sich um ein Prototyp-Gerät mit PDA-ähnlichen Funktionen, darunter Karten, Newsfeeds und Aktienkurse. Der Prototyp führte dazu, dass 1994 eine verbesserte Version auf den Markt kam, der Simon Personal Communicator. Dieses Gerät war das erste offizielle Smartphone mit Funktionen zum Senden und Empfangen von E-Mails und enthielt Anwendungen wie Adressbuch, Taschenrechner, Kalender und Notizblock.